Ausbildung mit Zukunft

Unser Projekt Ausbildung mit Zukunft besteht aus vielen verschiedenen Zahnrädchen:       Zahnrad_Ausbikldung mit Zukunft

Wichtige Themen sind neben dem Erwerb der Fachkompetenz (ausbildungsrelevante Inhalte), - Umgang mit Geld (Link Geldspeicher),
- Bewerbungstraining (eigenes Modul, theoretischer und praktischer Anteil), - Kommunikation im Arbeitsumfeld und - Stabilisierung der Leistungsfähigkeit (Kozentrationstraining, Struktur im Alltag). Außerdem computergestützer (intranet-basiert, selbstgesteuert nach individuellem Lerntempo) Unterricht (E-Learning).

Daran arbeiten wir mit unseren spezialisierten Mitarbeiterinnen. Besonders freuen wir uns, wenn wir Fachleute aus verschiedenen Gebieten einladen können, die uns bei der Umsetzung unserer Ideen unterstützen.

 

 

Dieses wird ermöglicht durch unsere Förderer, denen wir an dieser Stelle herzlich danken möchten.

Die Ausbildungszeit möchten wir für unsere Auszubildenden herausfordernd, lebendig und realitätsnah gestalten. Wir wollen unsere Auszubildenden an Aufgaben heranführen, an denen sie wachsen können.

Zu diesem Zweck möchten wir ab Oktober 2014 die Übungsfirma - Junge Küche by ZHB - mit unseren Auszubildenden starten und einen Kuchenservice für Betriebe anbieten.

In diesem Projekt sollen sich Theorie und Praxis verbinden und Ausdauer, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, kundenorientiertes Verhalten und Fachkompetenz erworben werden.

So erhöhen sich die Chancen unserer Auszubildenden nach Abschluss der Ausbildung einen qualifizierten Arbeitsplatz zu finden. Nutzen Sie unseren Kuchenservice und unterstützen Sie unsere Arbeit.

Möchten auch Sie unsere Arbeit unterstützen?

Bitte wenden Sie sich an Bettina Heinrich, Telefon 0531 35 00 88 (1. Vorsitzende)