Springe zum Inhalt

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung

Erfolgreicher Lehrgangsabschluss im ZHB Braunschweig

Im Zentrum für Hauswirtschaft und Bildung e.V. haben zwölf Lehrgangsteilnehmerinnen mit Erfolg ihre Abschlussprüfungen abgelegt und feierten dies zusammen mit den Referentinnen des ZHBs und Vertretern der Landwirtschaftskammer Niedersachsen. 

Prüfungsvorbereitender Lehrgang auf die Abschlussprüfung

Im Sommer 2015 haben zwölf Teilnehmerinnen den Vorbereitungslehrgang zur auf die Abschlussprüfung zum Hauswirtschafterin im ZHB Braunschweig begonnen und  haben sich besonders in den letzten Monaten intensiv auf die Abschlussprüfung durch die Landwirtschafskammer Niedersachsen vorbereitet. In insgesamt 22 Monaten haben die Teilnehmerinnen 350 Unterrichtsstunden im ZHB Braunschweig absolviert und dazu jede Menge theoretische und praktische Aufgaben vor- und nachbereitet - und das zum Teil auch berufsbegleitend.

Erfolgreiche Abschlussprüfung der zwölf Teilnehmerinnen

Prüfungsvorbereitung mit Erfolg im ZHB
Die zwölf neuen Hauswirtschafterinnen im ZHB Braunschweig - mit Erfolg die Abschlussprüfung bestanden.

Intensive Vorbereitung mit Erfolg 

Besonders in den letzten Monaten haben die Teilnehmerinnen auch die ein oder andere Extrastunde eingelegt, um sich optimal auf die mehrteilige Abschlussprüfung vorzubereiten. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen organisiert als fachkundige Stelle die Prüfungen, in denen das erworbene Wissen und die erlernten praktischen Fähigkeiten überprüft werden. Der Prüfungsstress hat sich aber auf jeden Fall gelohnt, denn alle zwölf Teilnehmerinnen haben mit Erfolg bestanden. Daher haben jetzt offiziell den Berufsabschluss als Hauswirtschafterin erreicht.

Die Abschiedsfeier im ZHB Braunschweig

Über diesen persönlichen und beruflichen Erfolg dürfen sich die neuen Hauswirtschafterinnen zu recht freuen und feierten dies zusammen mit den Referentinnen des ZHB Braunschweigs und Vertretern der Landwirtschaftskammer. Auf der Abschiedsfeier wurde nicht nur über die erfolgreichen Prüfungen gesprochen, sondern auch mit ein bisschen Wehmut auf die letzten zwei Jahre zurückgeschaut. Bei leckerem - natürlich selbstgemachtem Essen und Getränken - wurden Geschichten und Erlebnisse aus den vergangenen Monaten ausgetauscht, denn durch die gemeinsame Vorbereitung haben sich nicht nur Arbeitsgruppen, sondern auch Freundschaften gebildet. Trotz Hausaufgaben und Prüfungsstress in den letzten Wochen werden einigen Teilnehmerinnen die gemeinsamen Unterrichtsabende ein bisschen fehlen, denn diese haben den Kurs definitiv auch zusammengeschweißt.

Pläne für die Zukunft - Meister/In der Hauswirtschaft?

Gut ausgebildete Fachkräfte und kompetente Führungskräfte werden auch und besonders in der Hauswirtschaft benötigt und bieten engagierten Menschen eine berufliche Perspektive. Das Zentrum für Hauswirtschaft und Bildung e.V. in Braunschweig bietet auch den Vorbereitungslehrgang auf die Abschlussprüfung zum/r Meister/In der Hauswirtschaft an und von den erfolgreichen zwölf neuen Hauswirtschafterinnen haben sich bereits einige zu diesem Kurs angemeldet.

Das ZHB Braunschweig und alle Referentinnen gratulieren den bestandenen Hauswirtschafterinnen herzlich und wünschen den den ehemaligen Teilnehmerinnen der HW 15 alles Gute für den weiteren beruflichen Lebensweg. Umso mehr freuen wir uns natürlich auf ein Wiedersehen im Meisterkurs.