Springe zum Inhalt

Tipp der Woche: Möhrentorte

Möhrentorte für das Osterfest

Ostern 2020 rückt immer näher und deswegen gibt es im Tipp der Woche dieses Mal ein tolles Rezept für eine perfekt zu Ostern passende Möhrentorte.

Die Möhrentorte - Zutaten und Rezept

Für die Möhrentorte braucht es neben Mehl, Zucker und Eiern natürlich Möhren beziehungsweise Karotten. Darüber hinaus kommen noch Zitronensaft und gemahlene Haselnüsse in den Kuchenteig. Für die spätere Glasur und Dekoration der Möhrentorte braucht es neben Puderzucker entweder Zitronen- oder Orangensaft. In der nachfolgenden Tabelle gibt es neben den genauen Maßangaben für die Zutaten das komplette Rezept mit den einzelnen Arbeitsschritten für den leckeren Gemüsekuchen mit Möhren.

Rezept für Möhrentorte

Margarine Springform ausfetten
(nur den Boden)
300 g Möhren waschen, putzen, fein reiben und
mit Mehl und Backpulver vermischen
100 g Mehl
2 gestr. TL Backpulver
6 Eiklar mit Zucker steif schlagen
100 g Zucker
6 Eigelb Zucker und Eigelb schaumig rühren
Zitronensaft  zugeben und verrühren
150 g Zucker
4 EL Zitronensaft
250 g gemahlene Haselnüsse Nüsse, Mehl und Möhren unterheben
Eischnee dazugeben und ebenfalls unterheben, nicht mehr rühren
Masse in die Springform füllen
Backen: auf der untere Schiene
Temperatur im E-Herd: Umluft bei 165°C
Backzeit: ca.55 Minuten
150 g Puderzucker Puderzucker mit dem Saft verrühren, abgekühlte Torte damit bestreichen oder einfach nur mit Puderzucker bestreuen
2-3 EL Orangensaft oder Zitronensaft

Dekotipp

Für echte Tortenkünstler gibt es noch einen besonderen Dekotipp: Einfach 150 g Marzipan mit Lebensmittelfarbe grün einfärben, anschließend eine Platte daraus in der Größe der Torte zwischen Frischhaltefolie dünn ausrollen. Die Marzipandecke auf die fertige Möhrentorte legen. Das restliche Marzipan durch eine Presse drücken und daraus kleine Nester formen, die auf der Torte platziert werden. Mit kleinen Möhren und bunten Ostereiern aus Zucker, die es in jedem Supermarkt oder Schokoladenfachgeschäft zu kaufen gibt lassen sich die kleinen Nester "füllen". Mit dieser Dekoration wird aus einem Möhrenkuchen ganz einfach eine Möhrentorte, die perfekt zum Osterfest passt und bestimmt auch den Osterhasen beeindruckt. 😉

Das ZHB Braunschweig wünscht einen guten Appetit!