Springe zum Inhalt

Tipp der Woche: Salat – Spargel mit Avocado

 

Frühlingsküche: Salat mit Spargel und Avocado

400 g Spargel,
Salzwasser,
2 Avocados,
100 g ge. Schinken
200 g Joghurt
1 EL Dill,
1-2 TL Speiseöl,
Pfeffer, Salz, Zucker,
4 EL Zitronensaft,
2 hartgekochte Eier.
Spargel waschen, schälen und
in ca. 3-4 cm lange Stücke schneiden.
In Salzwasser mit etwas Zucker und Butter ca. 10-15 Minuten bissfest kochen.
Spargel anschließend abtropfen lassen.

Eier hart kochen.

Avocados schälen, entkernen und in Stücke oder Streifen schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und zum Spargel geben.

Joghurt mit Dillspitzen und Olivenöl verrühren und nach Belieben mit Pfeffer, Salz und Zucker abschmecken. Ein hartgekochtes Ei zerkleinern und mit der Soße verrühren.

Soße über den Salat gießen und zugedeckt im Kühlschrank ca. 30-45 Minuten ziehen lassen. Abschießend das hartgekochte Ei in Scheiben schneiden und den Salat damit garnieren.